Rüstungsindustrie
Revolverfirma Colt ist pleite
publiziert: Montag, 15. Jun 2015 / 19:01 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 16. Jun 2015 / 00:39 Uhr

New York - Der legendäre US-Revolverfirma Colt kann ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen und geht in die Insolvenz. Das Management will die Geschäfte mit Unterstützung eines Investors weiterführen, doch die Zukunft der Traditionsmarke ist ungewiss.

Der US-Waffenhersteller Colt hat Konkurs angemeldet. Am Montag stellte das hoch verschuldete Unternehmen aus Hartford im US-Bundesstaat Connecticut Gläubigerschutz beim Insolvenzgericht in Delaware. Die mehr als 160 Jahre alte Firma teilte mit, den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten und ohne Kündigungen mit dem aktuellen Führungsteam in die Restrukturierung gehen zu wollen.

Colt hat die Rückendeckung des New Yorker Hedgefonds Sciens Capital Management, der die Dachgesellschaft Colt Defense LLC kontrolliert. Der Finanzinvestor sicherte zu, bei einer Versteigerung der Insolvenzmasse als erster Bieter an den Start zu gehen. Grössere Rivalen wie Smith & Wesson oder Sturm Ruger müssten damit tiefer in die Tasche greifen, um Colt zu schlucken.

Der Sender CNN hatte in der Vorwoche zudem bereits berichtet, dass Colt schon eine Einigung über eine Umschuldung mit seiner Bank erzielt habe. Der Waffenhersteller kämpft schon länger mit schlechten Geschäften. Als ein wesentlicher Grund gilt, dass 2013 ein wichtiger Vertrag mit der US-Armee verloren ging, die mehr als 80 Jahre von Colt beliefert worden war.

Schulden

Mitte Mai hatten sich die Finanzprobleme soweit zugespitzt, dass Colt Zinsen über 10,9 Millionen US-Dollar (9,6 Mio Euro) bei Anleiheinvestoren nicht begleichen konnte. Am Sonntag lief eine 30-tägige Gnadenfrist aus, um die Schulden doch noch zu bezahlen. Dazu kam es aber nicht mehr. Colt hatte den Gläubigern Angebote zum Anleihetausch gemacht, die aber Verluste bedeutet hätten.

Der Schuldenberg von Colt soll sich auf 355 Millionen Dollar belaufen. Das Unternehmen hatte in seiner langen Geschichte häufig Finanzprobleme. Das letzte Insolvenzverfahren durchlief es in den 1990er Jahren. Damals konnte es vor der endgültigen Pleite bewahrt werden. Colt ist eine der traditionsreichsten Marken der US-Rüstungsbranche.

Firmengründer Samuel Colt hatte 1836 das Patent für den Revolver mit Drehtrommel erhalten. Diese Technik erlaubte es erstmals, bis zu sechs Schüsse ohne Nachladen abzugeben und sollte die Waffenindustrie später revolutionieren. Trotzdem tat sich Colt zunächst schwer und musste die erste Fabrik in New Jersey schiessen. 1855 wurde das Unternehmen Colt's Manufacturing Company gegründet, der Ausbruch des US-Bürgerkriegs sorgte wenige Jahre später für einen Absatzboom.

 

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Erste Läden von Switcher wurden bereits geschlossen.
Erste Läden von Switcher wurden bereits geschlossen.
Konkurs eröffnet  Lausanne - Die Schweizer Kleidermarke Switcher mit dem gelben Wal im Logo ist im Untergehen begriffen. Ein Gericht eröffnete am Donnerstag den Konkurs über das Textilunternehmen. Die ersten Läden wurden bereits geschlossen und 40 Angestellte verlieren in der Schweiz den Job. mehr lesen 
Bye bye Hamburg Freezers...
Trotz Spendenbereitschaft  Die Hamburg Freezers sind Geschichte. ... mehr lesen  
Eurokurs als Unternehmens-Killer  Urdorf - Die Zahl der Firmenkonkurse hat im April um 25 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zugenommen. Ein starker Anstieg ist vor allem in Branchen zu verzeichnen, die vom Eurokurs abhängen. mehr lesen  
WIRTSCHAFT: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Energie sparen, Elektroauto
Startup News So spart man mit dem Elektroauto Die Anschaffung eines Elektroautos mag sich für manche immer noch ein wenig futuristisch anhören, sind sie ja tatsächlich in der Form, wie wir sie heute kennen, erst ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 5°C 10°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Basel 4°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 5°C 8°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern 2°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Luzern 4°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf -1°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 3°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten