Neckermann ist Anfang Oktober Geschichte
publiziert: Mittwoch, 26. Sep 2012 / 12:17 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 26. Sep 2012 / 14:56 Uhr
Fehlende Investoren.
Fehlende Investoren.

Düsseldorf - Der traditionsreiche Versandhändler Neckermann ist trotz monatelanger Rettungsbemühungen so gut wie Geschichte. Das Unternehmen mit mehr als 2000 Beschäftigten werde zum 1. Oktober abgewickelt, teilte Neckermann am Mittwoch mit.

Wirtschaftsauskünfte und Inkasso weltweit
3 Meldungen im Zusammenhang
Die meisten Mitarbeiter würden zu diesem Zeitpunkt entlassen. Bei den Gesprächen mit potenziellen Investoren sei kein Investor gefunden worden.

Es fänden zwar noch Gespräche mit einem interessierten Investor statt. Aus insolvenzrechtlichen Gründen habe die Geschäftsleitung aber die Entscheidung getroffen, die Firmen neckermann.de, Neckermann Logistik und Neckermann.Contact Heideloh abzuwickeln.

Der Insolvenzverwalter hatte den Beschäftigten bereits vor zwei Wochen kaum noch Hoffnung auf eine Rettung des Versandhändlers gemacht.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese konkurs.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
St. Gallen - Der Online-Versand Neckermann.ch verschwindet. Die Muttergesellschaft, die insolvente Neckermann-Gruppe in Deutschland, löst das Unternehmen mit Sitz in St. Gallen auf. mehr lesen 
Frankfurt - Der deutsche Versandhändler Neckermann steht vor dem Aus. Das Unternehmen mit rund 2400 ... mehr lesen
Neckermann war 1950 in Frankfurt am Main gegründet worden.
Mehr als Inkasso
Credita
Grossmattstrasse 9
8902 Urdorf
Wirtschafts- und Kreditinformationen über Schweizer Firmen und Personen.
Ein Drittel aller Amerikaner ist verschuldet
Ein Drittel aller Amerikaner ist verschuldet
Schulden  In den USA haben aktuell rund 77 Mio. US-Bürger mit Schuldeneintreibern zu kämpfen. Das entspricht 35 Prozent aller Konsumenten, deren Kreditwürdigkeit dokumentiert ist. Wie die Washington Post berichtet, geht diese Zahl aus einer aktuellen Studie des Urban Institute in Kooperation mit dem Consumer Credit Research. 
Banken  Lissabon/Luxemburg - Die portugiesische Unternehmensgruppe Espírito Santo International ...  
Die portugiesische Zentralbank ist seit Wochen bemüht, das Geldhaus BES von den Turbulenzen abzuschirmen, die das Firmenimperium der Espírito-Santo-Gründerfamilie erfasst hatten.
Die Frist für die Bezahlungen der Schulden ist verstrichen. (Symbolbild)
Investmentgesellschaft von Espírito Santo zahlt Schulden nicht Lissabon - Neuer Wirbel um das portugiesische Geschäftsimperium Espírito Santo: Die dazugehörige ...
Die Bemühungen des Vereins waren vergebens. (Symbolbild)
Die EHC Basel AG, welche das Fanionteam in der NLB betrieben hat, ist definitiv im Konkurs. Damit wird die B-Meisterschaft mit neun Mannschaften und 48 Qualifikationsrunden gespielt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
Energie der Zukunft?
Green Investment Günstige Wasserstoff-Herstellung entwickelt Das Istituto di Chimica dei Composti ...
Jetzt gibt es das Selfie mit Fernauslöser.
Startup News «GoCam»-App ermöglicht Selfies ohne Klick Selfie-Fans können dank der sogenannten «GoCam»-App Fotos von sich schiessen, ohne dabei den Bildschirm direkt berühren zu müssen. Als Auslöser fungiert eine ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Wirtschaftsauskünfte und Inkasso weltweit
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 13°C 14°C bedeckt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 15°C bedeckt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 14°C 16°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 15°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 16°C 18°C bedeckt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 15°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 14°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten