Delta-Piloten stimmen über neue Löhne ab
publiziert: Sonntag, 23. Apr 2006 / 08:05 Uhr

Atlanta - In den Lohnverhandlungen bei der bankrotten US-Fluglinie Delta will die Pilotengewerkschaft den Mitte Februar ratifizierten Tarifvertrag ihren Mitgliedern zur Abstimmung vorlegen.

Delta Airlines hatte im September Insolvenz angemeldet.
Delta Airlines hatte im September Insolvenz angemeldet.
3 Meldungen im Zusammenhang
Die Abstimmung soll bis Ende Mai durchgeführt werden, wie das Unternehmen mitteilte. Delta-Vorstandschef Gerald Grinstein bezeichneten den Schritt als Ausdruck des «geteilten Bekenntnisses zur Zusammenarbeit», um die Airline vor dem Bankrott zu bewahren.

Die Vereinbarung muss sowohl von den rund 6000 Delta-Piloten als auch vom Insolvenzverwalter gebilligt werden. Geben beide Seiten gründes Licht, dann kann der Tarifvertrag am 1. Juni in Kraft treten.

Gehaltseinschnitte

Im Rahmen der Bemühungen zur Sanierung des Unternehmens hatten die Delta-Piloten nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr Gehaltseinschnitte von teilweise bis zu 50 Prozent und eine zusätzliche vorübergehende Kürzung von 18 Prozent akzeptiert.

Die neue Vereinbarung sieht Einsparungen in Höhe von 280 Millionen Dollar (227 Millionen Euro) jährlich vor; Delta hatte ursprünglich 325 Millionen angestrebt. Der Vertrag wurde am 14. Februar ratifiziert.

Delta Airlines hatte im September Insolvenz nach Kapitel elf des US-Konkursrechts angemeldet. Damit ist das Unternehmen vorerst vor einem gerichtlichen Eintreiben seiner Schulden geschützt, um an seiner Restrukturierung arbeiten zu können.

Delta will bis Ende 2007 drei Milliarden Dollar (rund 2,5 Milliarden Euro) einsparen. Dazu ist bereits geplant, zwischen 7000 und 9000 Stellen zu streichen.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Seit September 2001 haben insgesamt 14 Airlines Insolvenzverfahren beantragt.
New York - Die US-Fluggesellschaften ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Erste Läden von Switcher wurden bereits geschlossen.
Erste Läden von Switcher wurden bereits geschlossen.
Konkurs eröffnet  Lausanne - Die Schweizer Kleidermarke Switcher mit dem gelben Wal im Logo ist im Untergehen begriffen. Ein Gericht eröffnete am Donnerstag den Konkurs über das Textilunternehmen. Die ersten Läden wurden bereits geschlossen und 40 Angestellte verlieren in der Schweiz den Job. mehr lesen 
Bye bye Hamburg Freezers...
Trotz Spendenbereitschaft  Die Hamburg Freezers sind Geschichte. mehr lesen  
Eurokurs als Unternehmens-Killer  Urdorf - Die Zahl der Firmenkonkurse hat im April um 25 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zugenommen. Ein starker Anstieg ist vor allem in Branchen zu verzeichnen, die vom Eurokurs abhängen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
EasyGov am Laptop
Startup News EasyGov.swiss vereinfacht die nötigen Behördengänge Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) baut den Online-Schalter für Unterneh-men EasyGov.swiss bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Mit ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 17°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Basel 16°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 15°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Bern 14°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 18°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 18°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten